WILLKOMMEN!

Coronale Kaufbeuren - Wolfgang Krebs

Schön, dass du hier bist. Wir haben Dich vermisst.

 

Alle Live-Events sind abgesagt. Kein Theater, keine Konzerte, Ausstellungen oder Festivals. Wir alle sind grad Stubenhocker wider Willen. Aber sollen wir nun alle dazu verdammt sein, alte Katastrophenfilme zu schauen, unseren Liebsten auf die Nerven zu gehen oder wie verrückt online zu shoppen?

 

Wir haben eine bessere Idee – wenn du nicht zu uns kommen kannst, kommen wir zu dir und zwar in dein Wohnzimmer.

 

Mit der Coronale haben wir eine Plattform für Künstler und ihr Publikum geschaffen, die Lust haben, mit viel Empathie und Solidarität den Kontakt zueinander nicht zu verlieren und ein Zeichen der Gemeinsamkeit zu setzen.

 

Lasst uns gemeinsam dem Begriff des Social Distancing entgegenwirken, um daraus neue Formate entwickeln, die vielleicht auch nach der Krise Bestand haben können und das Kulturleben der Stadt nachhaltig bereichern.

 

Die Coronale soll uns allen bewusst machen, wie wichtig Austausch, Gemeinsamkeit, Unterstützung und Mitgefühl sind, und wir Künstler hoffen, dass so die Begeisterung für unsere Arbeit anhält, auch wenn wir uns im Moment nicht live treffen können.

Die Coronale ist ein Projekt der Kulturförderung Kaufbeuren und hat nur deshalb so schnell Fahrt aufgenommen, weil wir tolle und verlässliche Partner haben, die mit uns jede Krise wuppen. Hier geht´s zu unseren Unterstützern.

Verteilt eure Liebe zur Coronale Kaufbeuren 2020 mit diesen Hashtags:

#coronalekaufbeuren #coronale2020 #kulturimpyjama #stayhome #schauimpyjama #kaufbeurenimpyjama #kunstimpyjama #zusammenaufabstand #spreadshownotcorona #spreadjoynotcorona

SOCIAL MEDIA
  • Coronale Instagram
  • Coronale Facebook
  • Coronale Youtube
PRÄSENTIERT VON
Kulturförderung Kaufbeuren